"Und ER ist wie das Licht des Morgens, wenn die Sonne aufgeht, ein Morgen ohne Wolken: von ihrem Glanze nach dem Regen sproßt das Grün aus der Erde."

(2. Sam. 23:4)

Suchmaschine

Seite übersetzen?

Statistik - Besucher

Heute 21 Monat 874 Insgesamt 24505

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

„Die Nacht ist weit vorgerückt, und der Tag ist nahe.
Laßt uns nun die Werke der Finsternis ablegen
und die Waffen des Lichts anziehen.“ (Röm.13:12)

Gastbeiträge

Hier findest Du Beiträge von anderen Autoren (mit freundlicher Genehmigung). Gerne darfst Du hier auch selber einen Artikel schreiben oder einen bestehenden Artikel einfügen, um ihn mit anderen Geschwistern zu teilen. Ich würde mich sehr darüber freuen!


Schreib deinen eigenen Artikel!